Botschaftertreffen des Bundesverbandes Kinderhospiz e.V.

Am Wochenende kamen viele der Botschafter des Bundesverbandes Kinderhospiz e.V. in der Autostadt Wolfsburg zusammen. Ich, als einer unter ihnen, war wieder einmal tief beeindruckt von der Arbeit, die in den Einrichtungen geleistet wird und von der Stärke und der Ausstrahlung der betroffenen Familien. Obwohl ich schon seit so vielen Jahren als Botschafter aktiv bin hat mich dieses Treffen aufs Neue in meiner Tätigkeit bestärkt. Trotz der Thematik gab es in den letzten Tagen Platz zum Lachen und für jede Menge Kreativität. So viele Menschen aus Politik, Funk und Fernsehen vereint das Engagement, der Begleitung lebensverkürzend erkrankter Kindern und deren Familien, durch ihren jeweiligen „USP“ zu mehr Aufmerksamkeit, Öffentlichkeit und mehr finanzieller Unterstützung zu verhelfen. Ich bin stolz meinen bescheidenen Beitrag in Form von Zeichnungen für Broschüren, Plakate, Geschenkpapier, Benefiz-Briefmarken und einiges mehr dafür leisten zu können. 

Danke an die Geschäftsführerin des Vereins, Sabine Kraft, für die hervorragende Arbeit und das inspirierende Treffen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.