EIN MUSEUM …


für den Humor soll in München entstehen.
Dazu wurde ein Verein gegründet, der mit Nachdruck einen geeigneten Standort finden soll. Vorgestern war Treffen und Besichtigung eines möglichen Objektes auf dem Schlachthofgelände in München.
Der Mann mit dem Kuchen ist unser Frontmann Dr. Wittmann, ehemaliger Leiter des Literaturhause in München. Die beiden Herrschaften neben mir sind Gerhard Polt (Mitte) und Rudi Hurzelmeier, ein geschätzter Zeichnerkollege.

26. April 2018News, Persönlich Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.